Restaurant EKU 34
Alwin Stronczik
Hunoldsgraben 34
D-86150 Augsburg
Telefon : 0821-39294
Telefax : 0821-514260
Restaurantführer Schlemmerregion Augsburg
 Willkommen  Portrait  Speisekarte  Weinkarte  Info / Kontakt 



 
Geschichte

Im August 2008 jährt sich unser Bestehen zum 27. Male. Wir freuen uns,
Sie auch weiterhin in unserem Speiselokal willkommen zu heißen.

Die Räumlichkeiten, speziell das Gewölbe, wurde von Elias Holl entworfen und
beherbergten ein Frauenkloster. Vom Keller aus führten unterirdische Gänge zum Dom
und zur Ulrichskirche, die jedoch verschüttet wurden. Von dort aus konnte man im Falle
einer Stadtbelagerung zur Stadtmauer fliehen.

Am 01.01.1995 wurde das ”EKU 34” (so genannt im Volksmund) von seinen jetzigen
Pächtern Alwin Stronczik und Helmut Promoli übernommen. Verwöhnt werden Sie
im EKU 34 von einer Art Familie. Die langjährigen Mitarbeiter sind zwar nur teilweise
verwandt, jedoch der Teamgeist, der im Haus herrscht, vermittelt eher den Eindruck
eines Familienbetriebs. Wir sind bemüht unsere Gäste möglichst individuell zu bewirten,
denn wir würden uns freuen Sie nächstes Mal als Freunde des Hauses begrüßen
zu können. Genießen Sie in aller Ruhe das Ambiente und die kulinarischen Köstlichkeiten,
die wir uns immer wieder für Sie ausdenken und mit Liebe zubereiten.
Gerne erfüllen wir Ihre Sonderwünsche (insofern es uns möglich ist) und haben
natürlich auch für Ihre Anregung und Kritik immer ein offenes Ohr.

Start in die Spargel- und Bärlauchsaison
Es ist angestochen: Wir sind in die Spargel- und Bärlauchsaison gestartet! Sie finden auf unserer Speisekarte leckere Gerichte rund um das "Kaisergemüse" und den Bärlauch. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich mit unseren Frühlingsgerichten in Sommerstimmung bringen.